Hausaufgabenbetreuung
   

Zwei erfahrene Pädagoginnen kümmern sich in drei Kleingruppen zu je maximal 15 Schüler und Schülerinnen um Ihre Kinder, so dass diese möglichst selbstständig ihre Hausaufgaben erledigen und sich gewissenhaft auf den Unterricht der kommenden Tage vorbereiten können.

Unterstützt werden die beiden Damen durch Lernhelfer der Universität Passau und Lehrer, die bei fachlichen Fragen zu Rate gezogen werden können.

Wir haben dabei, soweit möglich, darauf geachtet, dass an jedem Tag jeweils ein „Spezialist“ für die Kernfächer Mathematik und Englisch anwesend ist.

Zusätzlich stehen Übungsmaterialien zur individuellen Förderung und Bücher aus der Schülerbibliothek zur Verfügung.

 


 

© WDG - Pocking

aktualisiert: 13.12.2016