Mädchen und Buben besuchen die Sternwarte (PNP vom 30.11.2017) red


Sie waren von den Schülern Hansi Kapsreiter und Benedikt Eckinger im Rahmen des P-Seminars zum Thema "Organisation von Beobachtungen auf der Schulsternwarte" eingeladen worden. Unter Aufsicht des Betreuers der Schulsternwarte, StD Stephan Wimmer, durften die Kinder Sterne und den Mond durch ein Riesenteleskop beobachten. Vorher fand im Physikraum eine theoretische Einführung statt. Aber nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern waren beeindruckt von diesem einmaligen Erlebnis hoch über den Dächern von Pocking. Die beiden Schüler haben sich noch etwas Besonderes für die Kleinen ausgedacht. Jeder erhielt ein Leuchtarmband, das die Kinder gleich ausprobierten.


zurück


  Intern

© WDG - Pocking

aktualisiert: 30.10.2016