Spanisch

Spanisch als neu einsetzende, spät beginnende Fremdsprache

An unserer Schule gibt es die Möglichkeit, die Weltsprache Spanisch als neu einsetzende spät beginnende Fremdsprache zu erlernen. Die spät beginnende Fremdsprache legt viel Wert auf Mündlichkeit und der Unterricht baut auf Kenntnisse und Fertigkeiten auf, die die Schüler schon beim Erlernen der zwei vorhergehenden Fremdsprachen erworben haben. Dadurch ist die Progression recht steil und man kommt schnell voran. Zum Abitur erreichen die Schüler das Niveau B1 (fortgeschrittene Sprachverwendung) des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER).

Spanisch_1

Was bedeutet „neu einsetzende spät beginnende“ Fremdsprache?

Nach bestandener 9. Klasse kann die 2. Fremdsprache abgelegt werden und stattdessen eine neue Fremdsprache (Spanisch) erlernt werden.

Dies bedeutet, dass die Schüler Latein oder Französisch nicht mehr fortführen und stattdessen in der 10. Klasse als neues Wahlpflichtfach Spanisch beginnen. Dabei ist zu beachten, dass Spanisch ein Vorrückungsfach wird. Die Schüler verpflichten sich dazu, Spanisch bis zum Abitur fortzuführen. Sie können im Fach Spanisch ‚nur‘ das mündliche Abitur (Kolloquium) ablegen.

Spanisch_2

Warum sollte ich Spanisch als weitere Fremdsprache wählen?

  • Spanisch ist die Muttersprache von fast 400 Mio. Menschen in Spanien, Lateinamerika, den USA und der Philippinen.
  • Es ist eine der offiziellen UNO- und EU-Sprachen.
  • Im Urlaub öffnen sich durch den großen geographischen Sprachbereich kulturell und touristisch sehr interessante Möglichkeiten, da man ein Land immer besser kennenlernt, wenn man der Sprache mächtig ist.
  • Fürs Studium und auch im Berufsleben werden oft Kenntnisse in zwei modernen Fremdsprachen gefordert.
  • Die Handelsbeziehungen mit spanischsprachigen Ländern werden immer umfangreicher, d.h. Spanischkenntnisse ermöglichen bessere Chancen auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt.
  • Als romanische Sprache wird der Erwerb des Spanischen durch die Vorkenntnisse in Französisch oder Latein (Wortschatz/Grammatik) erleichtert.
Spanisch_3
Spanisch_4

Für welche Schülerinnen und Schüler eignet sich dieses Angebot?

  • Schüler, die sprachinteressiert sind und mit einer weiteren Fremdsprache ihr ‚Repertoire‘ erweitern wollen
  • Schüler, die ihre Profilbildung in der Oberstufe im sprachlichen Bereich sehen

Links / Material